Erwartungen an die Nachzucht

Milo -Round Sophisticated by Flatcoated for FriendsMilo's KinderMilo's Kinder

Mit unserem Deckrüden Milo wollen wir einen nachhaltigen Beitrag zur Erhaltung der wunderbaren Hunderasse der Flatcoated Retriever leisten. Wir stellen deshalb unseren Milo für einen Deckakt nur zur Verfügung, wenn wir nach der Einschätzung unserer Expertin überzeugt sind, dass es zu einem tollen Zuchterfolg kommen wird. Sollten Sie nicht Mitglied des Schweizer Retriever Clubs SRZ/UCI/SRC sein, muss zudem die Einhaltung der Zuchtvorschriften Ihres Verbandes gewährleistet sein (Voraussetzung für den Zuchtbucheintrag).

Als Expertin ziehen wir die Züchterin von Milo, Helen Delpech Knafl, bei. Sie verfügt über hervorragende Kenntnisse der genetischen Genealogie. Sie analysiert die genetischen Daten der zur Nachzucht bestimmten Tiere, stellt sie in einen genetischen Gesamtzusammenhang und antizipiert daraus eine Abstammungsbewertung.

Damit die Beurteilung des Zuchterfolgs reibungslos erfolgen kann, benötigen wir zusammen mit der Dekanfrage folgende Unterlagen (in einem oder mehreren PDFs):

- Bescheinigung Zuchtzulassung
- Ankörungsrapport
- Gesundheitsresultate
- Stammbaum

Konkrete Deckanfragen richten Sie bitte per E-Mail an info@spoflat.ch.